Der Riesling aus der Großen Lage Greiffenberg besticht durch seine Fülle. Im traditionellen Rheingauer Stückfass vergoren und 18 Monate gereift, zeigt er in der Nase eine feine, elegante Würze von Holz und Wiesenkräuter. Auf dem Gaumen schmeckt man die extraktreiche, warme und ausgeglichene, leicht cremige Fülle dieses Rieslings.

Speiseempfehlung:

Streng selektiertes, reifes Lesegut verspricht langjährigen Genuß. Wir empfehlen kräftige Speisen von Wild oder Rind. Der Herbst und Winter scheint die geeignete Jahreszeit für diesen Wein zu sein.

Auszeichnung:

Weinwisser: Eine der grossen Überraschungen im vergangenen Jahr, kommt nicht ganz an diese herausragende Leistung heran, dennoch zeigt die Formkurve von Schloss Vollrads weiter nach oben. Das Bouquet ist noch recht prägnant vom Holzfassausbau geprägt, dahinter zeigt sich die expressive, gelbwürzige Frucht mit leicht oxidativen Anklängen, am Gaumen mit mittelkräftiger Struktur, feine Säure gepaart mit erdiger Würze. 17/20 Punkte
Trinkempfehlung 2021 – 2029

Cup der Gourmetwelten 2021, Kategorie: Weiß, Platz 1 Lagen-Cup-Sieger, 98 Punkte

 

Ein kraftvoller Riesling mit Eleganz und Länge aus dem Filetstück der Lage Schloss Vollrads. Das Große Gewächs (GG) wurde zum Teil in großen Eichenholzfässer (1200l) vergoren und ausgebaut. In der Nase zeigt dieser Wein eine ernorme Frucht mit Aromen von weißem Steinobst. Der SCHLOSSBERG ist saftig mit viel Länge und Zug, die in einer animierenden Salzigkeit auf der Zunge mündet. Das Holz ist kaum spürbar, hervorragend eingebunden und bildet das Rückgrat dieses großen Weins.

Speiseempfehlung:
Das Schlossberg GG passt hervorragend zu Wildgeflügel und Kalbsfleischgerichten wie Saltimbocca oder sogar ein klassisches Wiener Schnitzel mit gebratenem Spitzkohl.

Auszeichnungen:

Unser Schlossberg GG 2019 wurde bei der Jahresverkostung des VDP als “Prinz Charming” bezeichnet. Wir finden: Zu Recht!

Weinwisser:
“Extrem duftiges, stylisches, reifes Steinobstbouquet, unterlegt von feiner Würze und erdigen Noten. Schmelzigdichter Gaumen mit erdig unterlegter Steinobstfrucht, die von einer ausgereiften Säure getragen wird, stimmig wie im Vorjahr. 17+/20 Punkte

MUNDUS VINI®  Gold 91 Punkte
Schweizerische Weinzeitung (03/21) 19/20 Punkte – nur 4 GGs aus diesem Jahrgang wurden mit 19 Punkten bewertet

 

Ein kraftvoller Riesling mit Eleganz und Länge. Das Grosse Gewächs wurde zu einem größeren Teil in großen Eichenholzfässer (1200l) vergoren und ausgebaut. In der Nase zeigt dieser Wein eine feine Kräutrigkeit und Aromen von weißer Steinfrucht. Das GG ist saftig mit viel Länge und Zug, die in einer animierenden Salzigkeit auf der Zunge mündet.
Das Holz ist hervorragend eingebunden und bildet das Rückgrat dieses großen Weins.

Speiseempfehlung:
Das Schlossberg GG passt hervorragend zu Wildgeflügel und Kalbsfleischgerichten wie Saltimbocca oder ein klassisches Wiener Schnitzel mit gebratenem Spitzkohl.

Auszeichnungen: 

Zitat aus dem Weinwisser No. 09/2019:
“Kühlere Höhenlagen, Ende Spetember gelesen. 50% großes Holzfass, 50% Stahl. Spontanvergährung, 10% mit ganzen Trauben mitvergoren. Kühles, noch verschlossenen Bouquet, die Weine vom Schloss Vollrads brauchen immer einen Tick länger, dieser zeigt aber eine andere Tiefe. Etwas Pfirsich und Nektarine im Duett, dahinter kräutrig, dicht und fest, enorm substanzreich, viel Länge und Dichte. Kann mich nicht erinnern, so ein gutes GG in den letzten Dekaden hier probiert zu haben.” 18 von 20 Punkten
Best of Riesling    92 Punkte
Lagen Cup 2020   93 Punkte
Robert Parker       93 Punkte

  • whole king crab
  • king crab legs for sale
  • yeti king crab orange