Weingut_1Weingut_2Weingut_3Weingut_4Weingut_5Weingut_6Weingut_7
    

Willkommen im Riesling

Wir glauben, dass ein hervorragender Riesling glücklich macht. Deshalb bauen wir ausschließlich Riesling-Trauben an, und das besonders sorgfältig, bewusst und mit Liebe. Wir hegen und pflegen unsere Reben. Wir ernten sehr behutsam, lesen mehrmals und von Hand, um die Trauben in ihrem jeweils besten Reifegrad zu gewinnen. Wir setzen unser Wissen und eine Tradition aus über 800 Jahren Weinbau ein, damit aus unseren Trauben der ganz besondere Riesling wird, der Sie glücklich macht.

Auf einer Rebfläche von rund 80 Hektar machen wir einzigartige und authentische Weine. Dabei kommen uns die natürlichen Gegebenheiten entgegen, denn alle Weinberge rund um Schloss Vollrads fallen nach Süden zum Rhein hin ab. Aber neben den Reben und den Böden sind unsere Mitarbeiter mit ihrer Erfahrung unser Kapital, denn ein Weinberg ist wie ein Lebewesen und möchte auch so behandelt werden.

Mit allem, was Schloss Vollrads und seine Mitarbeiter aufbieten können, möchten wir Wein für Sie erlebbar machen. Bei uns ergänzen sich Kunst und Kultur, Küche und Keller. Besuchen Sie uns und lernen Sie uns kennen.

    

Verkostung beim Kutscher

weingut_1sp_kutscher_links
weingut_1sp_kutscher_rechts

Öffnungszeiten der Vinothek:

Mo – Fr
09 – 17 Uhr
Sa, So, Feiertag
11 – 17 Uhr

Öffnungszeiten der Hofterrasse:

Sa, So, Feier- und Brückentag
12 – 17 Uhr

Dürfen wir Sie in unsere Vinothek einladen? Im umgebauten Kutscherhaus im Schlosshof stehen unsere Rieslinge zur Verkostung bereit. Gerne berät Sie unser Team in der Vinothek und stellt Ihnen die Weine vor – damit Sie Ihre Auswahl mit Genuss treffen können.

Alle Weine, unsere Sekte und Brände können Sie vor Ort erwerben, auch als Präsent, und direkt mitnehmen. Oder Sie wählen zu Hause aus und lassen sich alles liefern – jederzeit hat hier unser Online-Shop für Sie geöffnet.

Gerne präsentieren wir unsere Weine für Gruppen ab 12 Personen auch außerhalb der Öffnungszeiten. Die Weinproben führen wir in separaten Räumlichkeiten durch.

Bitte sprechen Sie einen individuellen Termin über unser Veranstaltungsbüro ab.

Weinprobe >

Telefon
+49 6723 66 0
Fax
+49 6723 66 67
E-Mail

24 Stunden für Ihre Weinauswahl geöffnet:
Schloss Vollrads Online-Shop >

    

Clos du jardin

???????????????????????????????

Seitdem im Jahr 1211 Mitglieder der Familie Greiffenclau das erste Mal Wein an das St. Viktorstift in Mainz verkauft haben, hat sich der Anbau von Riesling in den Weinbergen von Schloss Vollrads stetig weiterentwickelt.

800 Jahre später konnten wir das Jubiläum als eines der ältesten Weingüter Deutschlands feiern. Aus diesem Anlass sind im Jahr 2011 unsere treuen Partner aus Handel und Gastronomie sowie unsere weltweiten Importeure zu uns in den Rheingau gekommen, um in der ehemaligen Gärtnerei im „Clos du Jardin“ jeweils eine Riesling-Rebe zu pflanzen. Gemeinsam haben wir damit die symbolische Grundlage für die weitere positive Entwicklung von Schloss Vollrads gelegt.

Auf unserer Webcam können Sie die Entwicklung der Riesling-Reben verfolgen. Die Anzeige aktualisiert sich minütlich.

    

Aktuelles

14.04.2015Die Turmfalken sind wieder da
news_turmfalke

Die Turmfalken sind nach vielen Jahren endlich in den Nistkasten im Westflügel auf der Seite der Hofterrasse eingezogen und sind ganz aktiv dabei, die neue „Wohnung“ einzurichten.

Wir sind also gespannt auf den Nachwuchs und halten Sie natürlich auf dem Laufenden.
07.04.2015ERÖFFNUNG DER HOFTERRASSE
news_hofterrasse

Der Frühling ist da und unsere wunderschönen Magnolien stehen in voller Blüte. Ein einzigartiger Anblick, den Sie ab sofort wieder auf unserer idyllischen Hofterrasse genießen können. Trotz mäßigem Wetters zur Eröffnung Anfang April erfreuten sich bereits zahlreiche Gäste an der einzigartigen Atmosphäre. Schauen Sie vorbei und genießen Sie unsere neuen Riesling-Weine aus der Vinothek – vielleicht mit einem herzhaften Stück Flammkuchen vom Hof. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

01.04.2015SOMMER 2014
news_sommer

Der Frühling ist da und schon kommt der Sommer. Unser „Sommer 2014" Rheingau Riesling Qualitätswein trocken, um genau zu sein. Erfreuen Sie sich an unserem junge, frischen und leichten Wein, der wie geschaffen ist für Terrasse und Sonnenschein. Ein typischer Rheingau-Riesling, der sich zu vielen Gelegenheiten anbietet - oder einfach nur zum Genießen. Ab sofort in unserer Vinothek und im Online-Shop erhältlich

13.03.2015Im April beginnt die Veranstaltungssaison

Fruehling

Mit dem Frühling öffnen wir wieder Tür und Tor für Sie. Wir haben uns viele abwechslungsreiche Events überlegt, bei denen Sie Schloss Vollrads und seine Weine kennen lernen und genießen können.

Ab 12 Uhr am Karfreitag fängt das Leben draußen neu an, mit Genüssen aus unserem Gutsrestaurant und mit unseren Rieslingen.

Ein besonderer Beginn der Osternacht ist eine Vollmondwanderung auf Schloss Vollrads. Um 20.30 Uhr starten wir, und unser Riesling ist mit von der Partie.

Ein Glas Wein oder Sekt tut aber auch morgens schon gut: am 19. April findet um 11 Uhr eine Matinee mit Dr. Daniel Deckers von der FAZ statt. Der Theologe und ausgewiesene Weinkenner wird sein Buch über Papst Franziskus vorstellen und daraus lesen. Unser Gutsdirektor Dr. Rowald Hepp wird die Matinee moderieren.

Alle Events, die wir die Saison über anbieten, finden Sie in unserem Veranstaltungskalender. Am besten buchen Sie schon jetzt, denn je früher Sie sich anmelden, desto länger haben Sie die Vorfreude.

10.03.2015Haifischzähne in Vollradser Weinbergen

HaifischzaehneUnd der Haifisch, der hat Zähne… Bis zu 30.000 Stück in seinem Leben, von denen einige seit Millionen Jahren unbemerkt unter unseren Reben ruhen. Jetzt sind diese kostbaren Fossilien in den Bergen von Schloss Vollrads gefunden worden, die Ermittlungen laufen auf Hochtouren.

Wie nur kommen Haie hierher? Unser heutiges Kulturland Rheingau liegt am Nordrand der geologischen Region Mainzer Becken. Vor 30 Millionen Jahren war dies Becken ein subtropisches Meer, entstanden aus der Verbindung der damaligen Nordsee mit dem tropischen Südmeer. An den Ufern lag die mittlere Temperatur bei 18°C, im Vergleich liegt sie heute bei 10,5°C. Damals herrschten hier andere Verhältnisse: Palmen an Sandstränden, Flamingos und Pelikane an Land, ebenso wie Affen, Elefanten und Nashörner. Im warmen Wasser tummelten sich mit vielen anderen Meerestieren auch Haie und Rochen, bis zu 28 verschiedene Arten.

Wir sind gespannt, welche Geschichten uns die Haifischzähne erzählen werden. Sobald es neue Erkenntnisse gibt, werden wir Ihnen an dieser Stelle die Fortsetzung über die Fossilien-Funde präsentieren.

01.03.2015Schloss Vollrads auf der ganzen Welt beliebt

AbfuellungUnser Wein wird gern getrunken, und das auch international. Wir freuen uns, dass wir im Jahr 2014 noch mehr Schloss Vollrads Riesling exportiert haben als im Vorjahr. Damit gehen wir eindeutig gegen den Trend: während der Export von Weißweinen aus Deutschland mengenmäßig rückläufig ist, haben wir unsere internationalen Kunden, zum Beispiel in den USA, mit mehr Rieslingen beliefert.

Wir sehen das als Bestätigung unseres eingeschlagenen Weges und als Ermutigung, weiterhin alles zu tun, um hervorragende, individuelle Rieslinge zu erzeugen.

    

100 % Riesling – Unser Weinsortiment

sortiment

Der unverwechselbare Geschmack der Rieslinge von Schloss Vollrads lässt sich auf unser einzigartiges Terroir zurückführen: sechs verschiedene geologische Formationen schichten sich hier im Rheingau zu einer Struktur, aus der die Rebwurzeln unterschiedlichste Mineralstoffe aufnehmen.

Aus unseren Riesling-Trauben machen wir zehn bis fünfzehn verschiedene Weine pro Jahr, vom Gutswein über Kabinett und Edition bis zu Spätlese und Auslese. Wenn die Bedingungen es zulassen, erzeugen wir auch besondere Qualitäten wie Trockenbeerenauslese oder Eiswein.

Schon in unseren einfachen Gutsweinen wollen wir hohe Klasse zeigen und einen Qualitätswein anbieten, um diejenigen, die bisher nur gelegentlich Wein trinken, zu Liebhabern zu machen.

Die Tradition der Kabinett-Weine wurde übrigens im Jahr 1716 auf Schloss Vollrads begründet: ausgefallen gute Weine eines Jahrgangs wurden in den „Cabinet“-Kellern gelagert. Noch heute reifen in der Kellerei international renommierte Riesling-Weine ihrer Vollendung entgegen.

fruehlingsangebotUNSER FRÜHLINGSANGEBOT!

Je 2 Flaschen 2014 Sommer Rheingau Riesling, 2013 Kabinett trocken und 2013 Qualitätswein feinherb + Schloss Vollrads Icebag für nur 58,00 €
(inkl. Mwst. statt 64,70 €)

Zum Angebot >

RHEINGAU RIESLING *

vollratz-sommer

Zwei typische Rheingau Rieslinge, die sich zu vielen Gelegenheiten anbieten - oder einfach nur so zu genießen sind.

Sommer ist unser Wein für Terrasse und Sonnenschein. Frisch, leicht und belebend, macht er direkt Lust auf das zweite Glas.
Zum Maul voll Wein lädt unser Vollratz ein: herzhaft und kräftig, mit lebendiger Säure, ist er der Riesling zur Vesper.

* Für diese Weine erwerben wir in manchen Jahren Trauben von benachbarten Winzern, die die Qualitätsansprüche von Schloss Vollrads teilen.

QUALITÄTSWEINE

qualitaetswein

Klassisch Schloss Vollrads und klassisch Rheingau - das sind unsere Gutsrieslinge aus Vollradser Reben. Wir bieten Einstiegsweine auf Topniveau, die sich für jeden Tag und als tolle Essensbegleiter eignen.

Unsere Brot-und-Butter-Weine machen einfach Lust auf den nächsten Schluck, je nach Vorliebe von trocken bis fruchtig-süß.

* Eine Notiz zum Wein.

KABINETT

kabinett

Diese Qualitätsbezeichnung wurde im Jahr 1716 hier auf Schloss Vollrads begründet. Ehre und Verpflichtung zugleich ist uns diese Tradition - die Kabinettweine sind unser Fingerabdruck.

Elegant, fein und geschliffen, sind sie richtig gute Weine für viele Anlässe. Die Stärke des Riesling in Deutschland im internationalen Vergleich: sie haben wenig Alkohol und viel Geschmack.

* Eine Notiz zum Wein.

SPÄTLESE

spaetlese

Dieser Riesling ist eine klassische Spätlese ohne Botrytis, ganz klar und fruchtbetont. Süße und Säure sind ausbalanciert, so dass der Wein in sich ruht und zum Nachschmecken verführt. Sonne und traubige Frucht vollführen einen wahren Tanz auf der Zunge.

Die Schloss Vollrads Spätlese hat ein langes Lagerpotential.

* Eine Notiz zum Wein.

EDITION

edition

Das ist jedes Jahr der Lieblingsriesling unserer Mitarbeiter - sicher der einzige Wein weltweit, der basisdemokratisch gewählt wird.

Die Edition steht für das, was unserem Team wichtig ist: der Jahrgangscharakter, also Wettereinfluss, und der Rebsortencharakter.

* Eine Notiz zum Wein.

ALTE REBEN

altereben

Wohl dem, der alte Rebstöcke hat: sie wurzeln tief und bringen eine hohe Konzentration an wertbestimmenden Mineralstoffen in den Wein. Die meisten unserer Weinberge sind zwischen dreißig Jahre und vierzig Jahre alt.

Dieser Riesling ist der kleine Bruder des Grossen Gewächses - tiefgründig, konzentriert und nachhaltig mit langem Abgang. Ein feiner Schmelz auf der Zunge. Etwas Lagerzeit lohnt sich.

* Eine Notiz zum Wein.

WINZER SEKTE

sekt

Ob zum Frühstück oder zu einem festlichen Anlass - unser klassischer Riesling Sekt passt immer. Mit feiner Perlage und fruchtigem Körper ist unser Sekt ein prickelnder Genuss, einfach elegant.

Zum Wein gereift, zum Sekt geadelt: seit mindestens 1861 lassen wir unseren Riesling versekten. Damit machen wir das länger als die meisten deutschen Hersteller.

* Eine Notiz zum Wein.

VDP.GROSSE LAGE

volratz

Rieslinge aus alten Reben in bester Lage vom Schlossberg - unserer Monopollage Schloss Vollrads. Das bedeutet tiefe Wurzeln und viel Handarbeit, niedrige Erträge und ausgetüftelte Trauben- und Weinbehandlung.

Es bedeutet aber auch: trockene Premiumweine mit intensivem, dichtem Körper, mit toller Struktur und Rückgrat. Weine, die reifen sollten, um ihr ganzes Potential zu entfalten. Abbilder unseres Terroirs.

* Eine Notiz zum Wein.

SONDEREDITION

sonderedition

Der Riesling zu unserem Jubiläum: 800 Jahre Weinverkauf auf Schloss Vollrads.

Ein Wein, gewonnen aus den besten, hochreifen, kleinen und goldgelben Beeren des Greiffenbergs. Er wurde eine Woche auf Maische vergoren und war lange im Hefelager, bis ins Frühjahr hinein. Mit intensiver Würze und seiner Aromatik nach Kräutern und gelber Steinfrucht ist dies ein Riesling, der polarisiert.

DIE BESONDEREN QUALITÄTEN

auslese

Rieslinge aus Leidenschaft, mit unserem Herzblut gemacht. Kleine und kleinste Mengen dieser kostbaren Weinmonumente sind nur unter bestimmten klimatischen Bedingungen herstellbar - sie sind ein Geschenk der Natur.

Risiko und wirtschaftlicher Aufwand sind groß, denn wir verlieren die Flächen für edelsüße Weine, wenn das Wetter nicht mitspielt. Gelingt es aber, machen wir Rieslinge ganz besonderer Qualität - Rieslinge für Jahrzehnte.

EDELBRÄNDE

braende

Was für den Apero gut ist, kann für den Digestif nicht schlecht sein: nur aus besten Riesling Trauben und gesunden Rappen werden unsere hochwertigen Tresterbrände hergestellt.

In kleinen Mengen brennt Hubertus Vallendar, einer der besten deutschen Brenner, aus unserem Trester einen Weinbrand, der im Holzfass reift. Frucht und Weinigkeit bleiben erhalten, indem unter Vakuum destilliert wird.